Mitglieder des Netzwerks Konsum neu denken

Im Folgenden finden Sie eine alphabetische Liste unserer Mitglieder. Mit einem Klick auf die jeweilige Person/Institution finden Sie weitere Informationen u.a. über die Forschungsschwerpunkte und Interessen unserer Mitglieder. Wenn Sie selbst Mitglied werden möchten, können Sie sich hier anmelden.

Peter Blazek

Freier Journalist

Forschungsinteressen: Nachhaltigkeit, Konsum

Alexander Brenner

Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und Klagenfurt & Kärntner Netzwerk gegen Armut und soziale Ausgrenzung

Forschungsinteressen: Armutsforschung 

Karin Dobernig

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Post-Doc

Fachhochschule Wiener Neustadt & Wirtschaftsuniversität Wien

Univ.-Prof. Dr. Ulrich Ermann

Universitätsprofessor für Humangeographie

Universität Graz

Forschungsinteressen: Geographische Konsumforschung, Wirtschaftsgeographie, Kulturgeographie

Nähere Informationen

Heidemarie Freithofnig

Bundeskoordinatorin der Landwirtschaftskammer

Forschungsinteressen: Lebensmittelproduktion, Nachhaltige Ernährung, Bildung im Bereich der Ernährungs- und Konsumbildung, Angebote für Kinder und Jugendliche entwickeln

Als Bundeskoordinatorin der österreichischen Seminarbäuerinnen ist es mir ein großes Anliegen, dass Ernährungs- und Konsumbildung in Hinblick auf Nachhaltigkeit umfassend vermittelt wird.

Christian Fridrich

Pädagogische Hochschule Wien und Universität Graz

Professor für Geographische und Sozioökonomische Bildung

Forschungsinteressen: Didaktik von Sozial- und Konsumgeographien;  Theorie und Empirie der sozioökonomischen Bildung und Wissenschaft; Lebenswelten, Prior Beliefs und Conceptual Growth;  Visual Literacy, Datenvisualisierung und Bildpädagogik;  Interkulturalität und Diversität

Professor für Geographische und Sozioökonomische Bildung an der Pädagogische Hochschule Wien sowie Lehrender an der Universität Graz und an der Universität Wien; Co-Herausgeber von vier wissenschaftlichen Reihen

Nähere Informationen

Sabine Gruber

Sozialwissenschaftlerin

Selbständige Sozialwissenschaftlerin und Gemeinwesenentwicklerin

Nähere Informationen

Simeon Hassemer

Institute for Advanced Studies (IHS) Wien

Soziologe

Kai-Uwe Hellmann

Institut für Soziologie der TU Berlin

Konsum- und Wirtschaftssoziologe

Nähere Informationen

Johannes Heiml

Arbeiterkammer Oberösterreich

Konsumentenschützer

Nähere Informationen

Karin Hinteregger

Arbeiterkammer Vorarlberg

Abteilungsleiterin Konsumentenberatung/Bereichsleiterin Wirtschaftspolitik

Renate Hübner

Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Nachhaltigkeitsforschung

Nähere Informationen

Florian Jagschitz

wissenschaftlicher Mitarbeiter

FGK-Forschungsverein Entwicklung und Geschichte der Konsumgenossenschaften

Nähere Informationen 

Michael Jonas

Soziologe

Institut für Höhere Studien (Wien)

Nähere Informationen 

Reingard Klingler

Professorin am Institut für Elementar- und Primarpädagogik
 

Pädagogische Hochschule Wien

Forschungsinteressen: u.a. Visuelle Kultur

Camille Muller

Umweltberater
 

Oekozenter Pafendall, Luxembourg

Forschungsinteressen: Haushaltstechnik, Konsum, Agrikultur, Ernährung

Sebastian Nessel

Karl-Franzens-Universität Graz, Forschungsbereich Wirtschaftssoziologie

Soziologe

Forschungsschwerpunkte: Konsum- und Wirtschaftssoziologie sowie Nachhaltigkeitsforschung. 

Sebastian Nessel arbeitet als post doc im Forschungsbereich Wirtschaftssoziologie an der Karl-Franzens-Universität Graz und aktuell zu den Themenbereichen Verbraucherpolitik in Europa, soziologische Geldforschung sowie nachhaltiger Konsum und nachhaltige Märkte. 

Nähere Informationen 

Brigitta Lurger

Universitätsprofessorin für Privatrecht und Europarecht

Karl-Franzens-Universität Graz

Forschungsinteressen: Verbraucherschutzrechte, Behavioral Law and Economics

Ines Omann

Dr. Ines Omann – nachhaltige Lebensqualität – Forschung und Prozessbegleitung

Nachhaltigkeitsforscherin/Moderatorin

Forschungsinteressen: sozial-ökologische Transformation; innerer Wandel zu Nachhaltigkeit 

Gerhard Paulinger

Universität Wien

Soziologe, Datenanalyst

Forschungsschwerpunkte: Soziale Praktiken, Lebensstile und soziale Milieus, empirische Methoden, statistische Verfahren, Statistikdidaktik, Datenvisualisierung

Stefan Raich

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Konsumforscher, Gesellschaftswissenschaften

Forschungsinteressen: Nachhaltiger Konsum, soziale Innovationen, soziale Praktiken

Bei der wissenschaftlichen Beschäftigung von Konsumthemen geht es mir um Forschung mit Konsequenz und Bezug zu Weltproblemen

 

Petra Riefler

Universität für Bodenkultur Wien (BOKU)

Konsumentenverhaltensforscherin

Nähere Informationen

Helmut Sauseng

Konsulent

Forschungsinteressen: Ressourcenschonung, Öko-Design, Energiemanagement und -sparpotentiale, Alternativenergien, Flugverkehr und Umwelt

Karin Schanes

Universität für Bodenkultur Wien (BOKU)

Konsumforscherin

Forschungsinteressen: Ernährung und Konsum

Ulrike Seebacher

FH Joanneum Graz

Nachhaltigkeits- und Konsumforscherin

Adrienne Steffen

Hochschule Fresenius Heidelberg

Professorin für Marktforschung und Konsumentenverhalten

Forschungsinteressen:

Nachhaltiger Konsum, Second-Hand Konsum, Kundenerlebnismanagement, Food Management

 

Oswald Streif

Verein für Konsumenteninformation

Forschungsinteresse: Umweltzeichen

Nähere Informationen

Nina Tröger

AK Wien, Abteilung Konsumentenpolitik

Soziologin

Forschungsinteressen: Konsumgesellschaft, Konsum und soziale Gerechtigkeit, Konsumtrends und -entwicklungen, Nachhaltigkeit (insbesondere Obsoleszenz), Konsumentenpolitik

Nina Tröger ist seit 2012 Konsumforscherin und Referentin in der Arbeiterkammer Wien, Abteilung für Konsumentenschutz. Sie betreibt Grundlagenarbeit in konsumrelevanten Bereichen, vor allem im Zusammenhang mit sozialer Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und gesellschaftlichen Entwicklungsprozessen.

Stefan Wahlen

Wageningen University (NL)

Konsumforscher

Forschungsinteressen: Ernährung, Konsum, Soziologie, Nachhaltigkeit

Nähere Informationen

Harald Wieser

University of Manchester

Technik- und Wirtschaftsoziologe

Forschungsinteressen: Nachhaltiger Konsum, Innovation und Obsoleszenz

Gabriele Zgubic

Arbeiterkammer Wien

Leiterin der Abteilung Konsumentenpolitik

Forschungsinteressen: Konsumentenpolitik, Verbraucherrecht

Nähere Informationen

*Gründungsmitglied und Steuerungsgruppe; `Steuerungsgruppe

Menü schließen